Faruk Muslijevic

PIANIST | AKKORDEONIST | KEYBOARDER | KOMPONIST

Balkan Jazz in der Schweiz

DAS NEUeSTE AUS DEM HAUSE BALKAN FLAVOURS!

Das Laborieren geht weiter! Faruk Muslijevic arbeitet derzeit an der Weiterentwicklung seines unverkennbaren Musikstils und neuen Songs.

Hier eine kleine Kostprobe:


BALKAN FLAVOURS - Debütalbum "ELEPHANT STEPS"

Balkan Jazz Album Elephant Steps

Die elf Kompositionen, die mit einer Ausnahme von Bandleader Muslijevic selbst stammen, vermögen nichts Geringeres, als auf stimmige Weise die traditionelle Musik des Balkans mit dem Erbe des Great American Songbook zu verweben. Orientalische Melodien fliegen über jazzige Klangteppiche, süsse Melancholie wird von purer Tanzwut abgelöst. Rhythmisch herrschen meist ungerade Metren vor, aber auch funkige Patterns haben ihren Platz. Immer wieder blitzt auch die klassische Ausbildung auf, die Muslijevic als Jugendlicher im ehemaligen Jugoslawien erhalten hat.

jETZT REINHÖREN:


BABA ROGA - DEBÜTALBUM

Baba Roga Debütalbum

Baba Roga ist nicht nur eine weitere Balkanband geprägt von melancholischen Melodien und schnellen Grooves. Baba Roga lebt vom traditionellen Songgut des Balkan. Von russischer Polka und Walzer bis mazedonischer, albanischer, griechischer oder serbischer Volksmusik. Arrangiert speziell für Akkordeon und Gitarre, Perkussion, Drums und Kontrabass drücken ihre Interpretationen genau die nötige Frische und Romantik, das Feuer und die Tanzeslust des Balkans aus. Musik aus dem Songgut von Goran Bregovic und Šaban Bajramović, Navtule Brandtwein uva. Baba Roga – virtuose Solis stehen ungrade Rhytmen entgegen, mal Polka mal Walzer, mal intensiv aggressiv dann wieder sanft und leise. Baba Roga ist sowohl zum Tanzen als auch zum Zuhören ein Leckerbissen.

JETZT REINHÖREN:

©2016 Faruk Muslijevic • Homepage • All rights reserved